8 Dinge, die dein Leben in einem Jahr verändern.

8 Dinge, die dein Leben in einem Jahr verändern. Hör auf, dich zu beschweren und schätze, wie viel Glück du jeden Tag hast. Nimm die Einsamkeit an und erfinde dich dabei neu. Verabschiede dich von den Menschen, die keine positive Energie in dein Leben bringen. Stell den Fernseher ab und limitiere deine Internet-Nutzung auf ein … 8 Dinge, die dein Leben in einem Jahr verändern. weiterlesen

Das Buch – Meine Kindheit / Teil 1

  Etwas in mir möchte behaupten, ich war schon immer ein Kind der Gegensätze.  Warum, weiß ich nicht - noch nicht ganz, aber immerhin habe ich einen Verdacht und das ist besser als gar nichts. Es gab Länder, wo was los war. Es gab Städte, wo so richtig was los war und es gab Thalheim - … Das Buch – Meine Kindheit / Teil 1 weiterlesen

Das Buch (Vorwort)

"Was am Ende unseres Lebens wirklich zählt sind nicht die Dinge, die wir gekauft haben, sondern die, die wir gebaut haben. Nicht das, was wir bekommen haben, sondern das was wir gegeben haben. Nicht unsere Kompetenz, sondern unser Charakter. Nicht unser Erfolg, sondern unsere Bedeutung. Leb ein Leben welches zählt. Leb ein Leben in Liebe." … Das Buch (Vorwort) weiterlesen

Morning – Affirmation

Morning - Affirmation Ich fokussiere mich auf meine Ziele, auf meine innere Stärke, auf mein mentales Wohlbefinden, auf die Vereinfachung meines Lebens. Fokussiere mich auf echte, wahre Freunde. Ich bin selbstsicher und bleibe bescheiden. Merken: Meine Instinkte und mein Körper sind meine wichtigsten Ratgeber. Ich bin glücklich und frei, denn das bin ich. Ich vertraue … Morning – Affirmation weiterlesen

Liebeskummer – lohnt sich das, mein Darling?

Liebeskummer – lohnt sich das, mein Darling? Wir kennen es alle. Liebeskummer. Der schmerzt, macht großes Aua in der Brust/ Schrägstrich /Bauchgegend und bewirkt, dass unsere Synapsenaktivitäten anfangen an Fehlfunktionen zu leiden. Zack. Kacke. Und nun? Tja, genau an diesem Punkt reagiert die Mehrheit der Spezie Mensch auf immer die gleiche beknackte Art und Weise: … Liebeskummer – lohnt sich das, mein Darling? weiterlesen

Little Woman meets Facebook

verfasst: 2013 / veröffentlicht: 2018 „Little Woman“ ist ein sehr alter zweiteiliger Roman aus den Jahren 1868/1869, erfasst/Schrägstrich/geschrieben von Louisa May Alcott. Da mich niemand aufgehalten hat, hatte ich mich an einem Satz festgebissen und mir meine Gedanken dazu gemacht, doch lies selbst! „Schreibe aus Deinem Leben, aus den Tiefen Deiner Seele.“ Das waren die … Little Woman meets Facebook weiterlesen

Alle Jahre wieder…

Der Jahreswechsel. Kurzes Innehalten. Ich persönlich werde auch 2018 folgende Emotions-Schilder nach oben halten: Begeisterung, Leidenschaft, Hoffnung, Zuversicht, Offenheit, Neugierde Mein grösstes und buntestes Schild ist und bleibt: LIEBE Denn ein Leben ohne Emotionen ist nur reine Existenz und sorry, dafür ist das Leben zu wundervoll. Man will es sich doch nicht nur ansehen - … Alle Jahre wieder… weiterlesen

Lass mal Tatendrang haben

„Sie haben den Job. Sie sind engagiert“ Engagement – ein französisches Wort -  weit bekannt. Synonyme dafür gibt es zahlreich - Anwendungsgebiete allerhand. Ich kann jetzt auch Wörter wahllos, verbal durch die Luft schiessen, Wörter wie  Verpflichtung, Eifer, Hingabe oder nenn es „Ideen die sprießen“.  "Watt mutt, dat mutt", sagen die Hamburger dann. Begrifflichkeiten gibt … Lass mal Tatendrang haben weiterlesen